Waffenführerscheinkurse

Anmeldung unter: Kursbuchung oder für nähere Informationen unter 0676/3809018

 

Kombikurs – Waffenführerschein mit psychologischem Gutachten

Kursdauer: ca. 3 Std.     

Themen:

  • Theoretische Einweisung: Gesetzliche Bestimmungen, Sicherheitsregeln, Benennung der Waffenteile, Bewegungsabläufe, Verhalten am Schießstand
  • Praktische Ausbildung: Schießhaltung, Waffenhaltung, Ladegriffe, Abzugstechnik, Visiervorgang, schießen auf kurze Entfernung
  • Voraussetzung: vollendetes 21. Lebensjahr, Zivildienstleistende bitten wir um vorherige Kontaktaufnahme – Waffenverbot (unter 0676/3809018)

   

Waffenführerschein

Kursdauer: ca. 2 Std.        

Themen:

  • Theoretische Einweisung: Gesetzliche Bestimmungen, Sicherheitsregeln, Benennung der Waffenteile, Bewegungsabläufe, Verhalten am Schießstand
  • Praktische Ausbildung: Schießhaltung, Waffenhaltung, Ladegriffe, Abzugstechnik, Visiervorgang, schießen auf kurze Entfernung
  • Voraussetzung: vollendetes 21. Lebensjahr, Zivildienstleistende bitten wir um vorherige Kontaktaufnahme – Waffenverbot (unter 0676/3809018)


Auffrischung vom Waffenführerschein/ Wiederholungskurs (alle 5 Jahre)

Kursdauer: ca. 1 Std.
Die eigene Waffe kann mitgenommen werden (wenn vorhanden).

Dieser Kurs ist erst nach Aufforderung der Börde (Schreiben der BH oder waffenpolizeiliche Überprüfung) erforderlich!

Themen:

  • Theoretische Einweisung: Erläuterung des aktuellen Waffengesetzes, Verhalten am Schießstand
  • Praktische Ausbildung: Schießhaltung, Waffenhaltung